Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2014 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Kultur | Pressemeldung vom 21.02.2019

    Im Kreativ-Workshop eigene Stadtbilder entwickeln

    HOFHEIM Das Stadtmuseum Hofheim bietet am Sonntag, 3. März, von 11 bis 18 Uhr, einen Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene zur Sonderausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ an. Die Ausstellung mit mehr als 100 Werken von 28 Künstlerinnen und Künstlern endet an diesem Sonntag.
  2. Kultur | Pressemeldung vom 20.02.2019

    "Gegen den Kitsch" - Lichtbildervortrag über Franz Fritzen

    HOFHEIM „Gegen den Kitsch - Der Maler Franz Fritzen und die Hofheimer Werkkunst 1945 – 1950“ lautet der Titel des Lichtbildervortrags von Meinolf Fritzen, Hofheim, der am Dienstag, 26. Februar, 20 Uhr, im Stadtmuseum Hofheim stattfindet. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.
  3. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Hofheimer Suppenlesungen: Frankfurter Mundart begeisterte Zuhörer

    HOFHEIM Als außerordentlich gelungen kann man den Auftakt der Hofheimer Suppenlesungen 2019 bezeichnen. In Kooperation mit der Stadtbücherei Hofheim hatte Beate Hüls von der Agentur Evendon in Wasi’s Panoramarestaurant zwei prominente Frankfurter Mundart-Unikate eingeladen. Zuschauer und Zuhörer waren sehr begeistert.
  4. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Kikeriki-Theater zu Gast mit "Achtung Oma!"

    HOFHEIM Das Kikeriki-Theater aus Darmstadt ist am Donnerstag, 21. März, 20 Uhr, mit dem Programm „Achtung Oma!“ zu Gast in der Stadthalle Hofheim, Chinonplatz 4.
  5. Leben | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Kinderstadt und Ferienspiele: Anmeldung ab dem 18. März möglich

    HOFHEIM Bei den Hofheimer Ferienspielen erwartet die Mädchen und Jungen in diesem Jahr wieder eine eigene Stadt: Die Kinderstadt.
  6. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Wegen großer Nachfrage: Zusätzliche Blind Date Führung im Stadtmuseum

    HOFHEIM Wegen der großen Nachfrage bietet das Stadtmuseum Hofheim zum Abschluss der Sonderausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ eine zusätzliche Blind Date Führung am Sonntag, 3. März, um 17 Uhr an. Der Eintritt kostet 4 Euro inklusive Getränk.
  7. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Stadtmuseum: Ausstellung "Malgründe - Hofheim als Motiv" endet

    Von 1900 bis heute spiegeln sich die Epochen der Kunst und die Epochen Hofheims. Als Motive finden sich in der Ausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ die Taunushöhen, der Kapellenberg, das Lorsbachtal, die Altstadt sowie Ansichten der heutigen Stadtteile. Noch bis zur Finissage mit Erlebnisführung am Sonntag, 3. März, 17 Uhr, ist sie im Stadtmuseum Hofheim am Taunus zu sehen.
  8. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    "Cowboy will nicht reiten" in der Vorlesestunde

    HOFHEIM Das Buch von Anke Kuhl „Cowboy will nicht reiten“ wird am Freitag, 1. März, um 15 Uhr in der Stadtbücherei Hofheim, Elisabethenstraße 3, für Kinder ab vier Jahren vorgelesen. Ein Cowboy, der keine Pferde mag, hat ein kleines Problem. Ein Cowboy, der keine Pferde mag und dem so ein Tier auf die Bude rückt, hat ein großes Problem.
  9. Rathaus | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Gewerbeamt am Donnerstag nicht besetzt

    HOFHEIM Das Gewerbeamt im Hofheimer Rathaus ist am Donnerstag, 28. Februar, nicht besetzt.
  10. Kultur | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Führung durch "Malgründe - Hofheim als Motiv"

    HOFHEIM Zur Sonderausstellung „Malgründe – Hofheim als Motiv. Von Coppa bis Schmidt-Rottluff“ bietet das Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11, am Sonntag, 24. Februar, 11.15 Uhr eine Führung an. Sie wird von Monika Öchsner geleitet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Veranstalter: Magistrat der Stadt Hofheim in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Stadtmuseum Hofheim am Taunus e.V. und dem Kunstverein Hofheim e.V.
  11. Leben | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Frauen lernen einander und andere Kulturkreise kennen

    HOFHEIM Der nächste offene Treff der internationalen Frauengruppe findet am Samstag, 23. Februar, ab 15 Uhr im Stadtteiltreff Hofheim, Homburger Straße 1, statt. Hierzu sind alle interessierten Frauen willkommen.
  12. Leben | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Der Weitergabe von Meldedaten widersprechen

    HOFHEIM Das Bürgerbüro als Meldebehörde informiert – gemäß Bundesmeldegesetz (Paragraf 42 Absatz 3 und Paragraf 50 Absatz 5) – die Einwohnerinnen und Einwohner von Hofheim über die Möglichkeit, der Weitergabe ihrer Meldedaten zu widersprechen. Dazu wird eine Übermittlungssperre eingerichtet.
  13. Leben | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Gesundheitsamt bietet Sprachberatung an

    HOFHEIM Das Gesundheitsamt des Main-Taunus-Kreises bietet bei Sprachauffälligkeiten oder Sprachstörungen eine Beratung durch eine Logopädin an.
  14. Rathaus | Pressemeldung vom 19.02.2019

    Außenstelle Wildsachsen: Ehrenamtliches Team verabschiedet sich

    HOFHEIM Das ehrenamtliche Team in der Außenstelle Wildsachsen legt seine Ämter zum Ende des Monats nieder.
  15. Rathaus | Pressemeldung vom 13.02.2019

    Feier zum Dienstjubiläum von Wolfgang Sittig – 50 Jahre oder 4.500 Stunden ehrenamtlich im Magistrat aktiv

    HOFHEIM Stadtrat Wolfgang Sittig konnte am 15. Januar auf 50 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Magistrat der Kreisstadt Hofheim zurückblicken.

... 1 - 15 von 25

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite">: 1
  2. 2

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos