Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Wirtschaft
Innovationszentrum, hiz
Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen und Angebote im hiz

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über Aktivitäten und Angebote im hiz und der Wirtschaftsförderung:

  • Alle drei Monate können Hofheimer Unternehmerinnen und Unternehmer im hiz bei einem gemeinsamen Unternehmer-Frühstück Kontakte knüpfen und Netzwerke ausbauen. Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.

  • Der 13. Hofheimer Unternehmerabend findet anlässlich des 10jährigen-HIZ-Jubiläums am 11. September 2018 im Innovationszentrum statt. Zur Anmeldung und weiteren Informationen gelangen Sie hier.

  • Jeden ersten Montag im Monat finden im Rathaus Sprechstunden für Existenzgründer und Jungunternehmer statt. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

  • Jeden ersten Dienstag im Monat erhalten Sie im HIZ oder in der Geschäftsstelle der IHK eine Kostenfreie Beratung rund um das Thema berufliche Weiterbildung. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Seminare und Veranstaltungen privater Anbieter

Nachstehend machen wir Sie auf Angebote von privaten Dienstleistern aufmerksam, die im hiz Seminare und Veranstaltungen unterschiedlichster Art anbieten:

  • Gelassener mit Stress umgehen, damit Sie nicht ausbrennen

    Haben Sie manchmal das Gefühl, sich in einem Hamsterrad zu drehen? Die täglichen Anforderungen sind gestiegen. Effizient sein und leistungsstark sind die Worte der heutigen Zeit. In diesem Kurs geht es darum zu erkennen, was Ihre ganz persönlichen Auslöser für Stress sind und wie Sie auf Stress reagieren. Denn jeder Mensch reagiert anders auf stressige Situationen und hat seine eigenen Bewältigungsstrategien. So manches Mal führt das dazu, dass wir nicht sehr liebevoll mit uns selbst umgehen und negative innere Selbstgespräche führen, die uns noch mehr unter Druck setzen. Neben Informationen zum Thema „Stress und Burnout“ beschäftigen wir uns damit, welche Strategien eher hinderlich sind und welche hilfreich, um in einer stressigen Situation gelassener zu bleiben. Auch NEIN-Sagen will gelernt sein, deswegen ist es wichtig, die eigenen Grenzen und Bedürfnisse zu kennen. Denn nur, wer auch für sich selbst sorgt und neben Phasen der Anspannung Entspannungsphasen hat, bleibt auf Dauer in seiner Kraft und leistungsfähig.

    Unterstützende Sequenzen werden sein Yoga- und Achtsamkeitsübungen sowie Meditation.

    Termine:  11. März 2019, 25. März 2019, 1. April 2019 und 8. April 2019, jeweils von 19.30-21.00 Uhr,

    Kursgebühr: 72,00 €, begrenzte Teilnehmerzahl

    Kursort: Hofheimer Innovationszentrum (HIZ), Feldstraße 1, 65719 Hofheim

    Anmeldung und weitere Informationen:

    Anke Fliedner, Individualpsychologische Beraterin, kontaktfliedner-Beratungde, mobil 01573 6808784

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos
©ottokar13/Pixelio
2 / 2