Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2016 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Rathaus | Pressemeldung vom 15.09.2021

    Fuß- und Radweg: Verbindung für Bremthal und Wildsachsen

    HOFHEIM Die Verbesserung der Fuß- und Radwegeführung und -verbindung innerhalb und zwischen den beiden Städten bzw. Stadtteilen ist ein seit Langem bestehender und übereinstimmender Wunsch der Städte Eppstein und Hofheim am Taunus. Das Land Hessen hat nun vermeldet, diese Verbindung künftig zu bauen. Die Planung für den Fuß- und Radweg wird die Stadt Eppstein koordinieren. Hierzu wird ein geeignetes Planungsbüro ausgewählt und beide Verwaltungen beteiligen sich in einer Arbeitsgruppe. Das Land erstattet die Planungskosten pauschal.
  2. Leben | Pressemeldung vom 14.09.2021

    SNH-Infoveranstaltung: Fahrtauglichkeit im Alter

    HOFHEIM Informatio¬nen und Ratschläge für ältere Auto¬fahrer und Autofahrerinnen sowie deren Angehörige bietet die Geriatrische Klinik der Klini¬ken des Main-Taunus-Kreises bei ei¬ner Veranstaltung „Fahrtauglichkeit im Alter“ der SeniorenNachbarschaftsHilfe Hofheim (SNH) am Donnerstag, 30. September, 16.30 Uhr, Kellereigebäude, Burgstraße 28. Eine Anmeldung ist erforderlich im Büro von Michael Breitenbach unter der Telefonnummer (06192) 966561 oder per Mail an mb@snh-hofheim.de.
  3. Kultur | Pressemeldung vom 14.09.2021

    Anton wieder live und in echt

    HOFHEIM Nach vielen Online-Lesungen freut sich Anton, die Leseratte der Stadtbücherei Hofheim, jetzt wieder darauf, Kinder mit ihren Eltern am Freitagnachmittag vor Ort zur Bilderbuchzeit zu begrüßen. Seit dem 3. September findet die Bilderbuchzeit wieder wöchentlich statt. Treffpunkt: 15.00 Uhr vor der Stadtbücherei. Von dort laufen alle gemeinsam ins benachbarte Kellerei-Gebäude. Denn die Räume dort bieten genug Platz, um mit Abstand vorzulesen, zu erzählen und zu basteln. Anton kann es kaum erwarten, die Kinder endlich wiederzusehen und mit ihnen Woche für Woche ein tolles Leseabenteuer zu erleben.
  4. Sport | Pressemeldung vom 14.09.2021

    Schneller, höher, weiter bei der Leichtathletik-Stadtmeisterschaft

    HOFHEIM Nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch engagierte Hobbysportler können sich an der Leichtathletik-Stadtmeisterschaft am Samstag, 25. September, in der Kreisstadt beteiligen. Den Anfang auf der Leichtathletikanlage der Sportstätten des Turnvereins Wallau, Am Rheingauer Weg, in Wallau machen um 14 Uhr die Dreikämpfer. Ab etwa 16 Uhr folgen die Laufwettbewerbe für Frauen, Männer, Seniorinnen und Senioren und weibliche/männliche Jugend. Kinder unter zehn Jahren tragen die Wettkämpfe in den entsprechenden Disziplinen der Kinderleichtathletik aus.
  5. Kultur | Pressemeldung vom 14.09.2021

    5. Interkulturelle Woche: Miteinander ins Gespräch kommen

    HOFHEIM #offen geht – so lautet das Motto der Interkulturellen Woche (IKW) 2021. Die IKW ist eine bundesweite Initiative, um die gelebte Vielfalt unserer Gesellschaft der Einfalt Einzelner entgegenzusetzen. In mehr als 500 Städten und Gemeinden werden üblicherweise rund 5.000 Veranstaltungen durchgeführt. Coronabedingt fielen im letzten Jahr viele Veranstaltungen aus, einige wurden in digitalen Formaten umgesetzt. Die Stadt Hofheim ist nun bereits zum fünften Mal dabei und hat in diesem Jahr wieder tolle Veranstaltungen im Programm.
  6. Kultur | Pressemeldung vom 09.09.2021

    Gartencartoons selbst zeichnen – Workshops mit Marten Großefeld

    HOFHEIM „Rasensprenger und Erziehungsschnitt – Gartencartoons selbst zeichnen“ ist der Titel eines Workshops für Jugendliche und Erwachsene mit Maler und Zeichner Marten Großefeld, den das Stadtmuseum Hofheim am Mittwoch, 22. September und 6. Oktober, jeweils von 18 bis 21 Uhr anbietet.
  7. Rathaus | Pressemeldung vom 09.09.2021

    Info-Stand: Schutzmann vor Ort auf dem Wochenmarkt

    HOFHEIM Gemüse, Fisch und Brot einkaufen und zwischendurch dem Schutzmann vor Ort seine Sorgen rund um das Thema Sicherheit erzählen. Das ist erneut spontan und ohne Anmeldung am Mittwoch, 15. September, von 10.30 bis 13 Uhr auf dem Hofheimer Wochenmarkt auf dem Platz Am Untertor möglich.
  8. Rathaus | Pressemeldung vom 09.09.2021

    Schnurbäume an der Alten Bleiche von Pilzen befallen

    Zwei Schnurbäume in der Alten Bleiche, vor der Apotheke gegenüber dem Busbahnhof, müssen im Oktober gefällt werden, da ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. Die beiden nebeneinanderstehenden Bäume sind von holzzerstörenden Pilzen befallen.
  9. Leben | Pressemeldung vom 08.09.2021

    Spielmobil geht wieder auf Tournee

    HOFHEIM Das Spielmobil Hofheimer Tummelkiste geht – mit Abstandsregeln und Hygienekonzept – wieder auf Tournee. Start ist am 15. und 16. September an der Außenstelle Wallau, Recepturhof 4, jeweils von 15 bis 18 Uhr.
  10. Leben | Pressemeldung vom 08.09.2021

    Premiere in Hofheim: Erstmals U18-Wahl im Haus der Jugend

    HOFHEIM „Du hast eine Stimme, lass sie raus.“ So lautet das Motto der Initiative „U18“ in diesem Jahr für die Bundestagswahl. Jugendliche unter 18 Jahren haben bei der sogenannten U18-Wahl die Möglichkeit, bei Landtags-, Bundestags- und Europawahlen ihre Stimme abzugeben, wobei nur die Zweitstimme für eine Partei abgegeben werden kann.
  11. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 08.09.2021

    Stadt plant Herbstmarkt und Kleinen Gallusmarkt

    HOFHEIM Der 669. Gallusmarkt kann – im gewohnten Umfang mit 50.000 Gästen – auch im Jahr 2 der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Als Alternative plant die Stadt im Oktober einen Herbstmarkt und einen Kleinen Gallusmarkt auf dem Kellereiplatz.
  12. Rathaus | Pressemeldung vom 08.09.2021

    Feldstraße wegen Kran-Einsatz gesperrt

    HOFHEIM Die Feldstraße wird in Höhe der Hausnummern 10 bis 12 vom 15. bis 17. September, jeweils von 6 bis 18 Uhr voll gesperrt. Hier werden ein Autokran und Tieflader für die Erstellung eines Fertighauses eingesetzt.
  13. Rathaus | Pressemeldung vom 02.09.2021

    Ausbildungsstart: Stadt Hofheim begrüßt Nachwuchskräfte

    HOFHEIM Zum Start in das Ausbildungsjahr 2021 begrüßt die Stadtverwaltung Hofheim zwei Inspektor-Anwärterinnen, zwei Auszubildende im Ausbildungsberuf der Verwaltungsfachangestellten und zudem ein FOS-Jahrespraktikant im Rathaus. Bürgermeister Christian Vogt wünschte den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start und viel Erfolg für ihre Ausbildung.
  14. Leben | Pressemeldung vom 02.09.2021

    Bienenfutter ganz einfach am Automaten ziehen

    HOFHEIM Zwei gelbe Bienenfutterautomaten stehen seit Kurzem in der Grünanlage am Untertor. Sie funktionieren so einfach wie die altbekannten Kaugummi-Automaten: 50 Cent einwerfen, am schwarzen Knopf drehen, eine Mehrwegkapsel mit bienenfreundlichen Blumensamen rollt zum Mitnehmen in das Ausgabefach.
  15. Rathaus | Pressemeldung vom 01.09.2021

    Amprion saniert 380-kV-Leitung in der Gemarkung Marxheim

    HOFHEIM Die Amprion GmbH teilt mit, dass an der 380-kV-Leitung Marxheim – Kriftel (Bauleitnummer 4128, die am Masteckstiel ersichtlich ist) Sanierungsarbeiten in der Gemarkung Marxheim auf der Leitungstrasse vorgenommen werden. Voraussichtlich finden diese Arbeiten im September und Oktober, beginnend am 6. September 2021, statt.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos